Antworten zum Thema:

Der Leistungsfall in der gesetzlichen Unfallversicherung

Vorauszuschicken ist folgendes: Die gesetzliche Unfallversicherung ist nicht bei jedem Unfall zuständig. Ihr Eintreten ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden: Versichert sind ausschließlich Arbeits- und Wegeunfälle sowie Berufskrankheiten.

Wenn Sie wissen möchten

  • Welche Besonderheiten zu beachten sind
  • Wo die Abgrenzung zwischen Arbeits- und Freizeitunfällen ist
  • Was eine Berufskrankheit definiert
  • Wo Sie kompetente Hilfe bekommen
Gratis – Kaufen

Auswahl für Ihren Download

Privatpersonen
Freiberufler und Selbstständige
Geschäftsführer und Vorstände
für weitere Antworten und Informationen jetzt kostenfrei downloaden
gtm trigger

Ihre Experten zum Thema

Nur Name
*
Nur Email
Datenschutz